FC Augsburg

0-9

  • 1907

A

  • Anstosszeiten fangerecht gestalten,
    Fussball findet im Stadion statt – nicht auf der Couch
  • Antonsviertel
  • Augsburger Jungs (mit Skyline, gelb-weinrot)
  • Augsburger Jungs (mit Skyline, rot-weinrot)
  • Augsburger Jungs (Weiß auf Rot)
  • Augusta München
  • Augusta Skinheads

B

  • Bella Augusta
  • Black Sheepz
  • Black Sheepz Auxburg
  • Bullenschweine
  • Burning Nuts (rot-grün)
  • Burning Nuts (schwarz)
  • Burning Nuts Logo

C

  • CA’07 (Concordia Augsburg)
  • Call A CAB
  • Concordia (Augsburg)

D

  • Dissidents Augsburg, The kids are united

E

  • Eine Stadt-Ein Verein-Ein Ziel-1.Bundesliga

F

  • Fanfahrt Supporter
  • FC Augsburg (rot)
  • FC Augsburg (rot-grün-weiß)
  • FCA Fans gegen Polizeiwillkür
  • FCA II
  • FCA-Fanclub Hallerluja
  • FCA-Fanclub Mindeltal
  • FCA-Fans gegen Rassismus,
    „Football is a whole skill to itself. A whole world.
    A whole universe to itself.
    Freedom! Football ist freedom“ (Bob Marley – 1979)
  • FCA-Fans Nordschwaben
  • FCA-Freunde Allgäu
  • FCA-Freunde Rieskrater
  • Frei statt Bayern (Augsburg)
  • Freie Augsburger (groß)
  • Freie Augsburger (klein)
  • Fuggerillaz

K

  • Kämpfen Simon

M

  • M-Block
  • Max und Dani – Immer bei uns

L

  • Legio Augusta (grünes Karomuster)
  • Legio Augusta (rot)
  • Legio Augusta (rotes Karomuster)

O

  • Ohne Stimme – Keine Stimmung (Augsburg)
  • Original 1907
  • Ostdeutschland statt Goldstrand,
    Kurzurlaub ade – Montagsspiele allez?
    Anstosszeiten fanfreundlich gestalten!

P

  • Preussen Augsburg
  • Pyrotechnik legalisieren (Augsburg), Emotionen respektieren

R

  • Rude (Boys Ausgburg)

S

  • South Fanatics Augsburg, 1901
  • Stay Rude
  • Stay Rude! – Kein SV‘ler bricht weg!

U

  • Ultras (Augsburg, grün)
  • Ultras (Augsburg, rot)
  • Ultras sterben nie! (Augsburg)

W

  • Wertach Bros.,
  • West-Of Augsburg

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>